Ausbildung zum qualifizierten klinischen Risikomanager

Zum Thema: Im Gesundheitswesen sind weltweit klare Tendenzen zu beobachten, mit denen sich Krankenanstalten, medizinische Institute und einzelne Leistungserbringer auseinanderzusetzen haben.

25. - 27. Februar (Modul 1)

25. - 27. März (Modul 2) in Graz (A)/Austrian Standards

Der medizinische Fortschritt weckt hohe Erwartungen, die bei möglichen Behandlungsfehlern und Komplikationen das Anspruchsverhalten von Patienten fördern.
Die Gesetzgebung (Gesundheitsreformgesetz, Gesundheitsqualitätsgesetz, Verbandsverantwortlichkeitsgesetz) ihrerseits beabsichtigt, den Patienten zu schützen und ihn bei erlittenen Behandlungsfehlern zumindest finanziell möglichst schadlos zu halten.

Mehr Info und die ANMELDUNG gibt's hier